Arminia Bielefeld

Wissenswertes über Spiele, Presse & Kommentare sowie Live-Ticker und Fans der 2. Bundesliga.

Moderatoren: sascha, schranke, Rinderwahn, Prytzgyl, vosse, Hamsn, Admin-Team

Arminia Bielefeld

Beitragvon Essenforever » 20.12.2009, 21:53

Moin,

habe mir heute das Arminen-Trauerspiel in Oberhausen angetan. Man muss zwar sagen, dass der Platz sehr schlecht war, aber ich frage mich schon warum RWO auf dem Rasen klar besser zu recht kam.

Die Mannschaft scheint total verunsichert. Kann diese Situation nicht nachvollziehen von einem "Seriensieger"... nun nach ein paar Rückschlägen ist nur noch wenig von den ersten Spielen zu sehen.
Auch Federico wurde schon in der 1. HZ ausgewechselt. Ich weiß leider nicht den Grund, aber wenn er fit wäre müsste er eigentlich trotz "Torflaute" spielen.

Dementsprechend entwickelt sich die Situation von Trainer Thomas Gerstner zunehmend zum Negativen und immer mehr Fans scheinen ihn lieber heute als morgen wegjagen zu wollen.

Hat man in Ostwestfalen einfach zu hohe Ansprüche oder muss doch ein Trainerwechsel her damit es wieder aufwärts geht?
Essenforever
Dorfsportplatz
Dorfsportplatz
 
Beiträge: 468
Registriert: 05.04.2007, 16:08
Wohnort: Recklinghausen

Zurück zu 2. Bundesliga

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron