Sitzheizung in Fürth

Alls was es rund um Stadien zu bereden gibt. Es besteht außerdem die Möglichkeit selbstgeschossene Bilder zu posten.

Moderatoren: sascha, schranke, Rinderwahn, Prytzgyl, vosse, Hamsn, Admin-Team

Sitzheizung in Fürth

Beitragvon Rinderwahn » 19.11.2011, 18:39

Denn der Zweitligist Greuther Fürth heizt ihnen künftig von unten ein. Demnächst sollen dort 500 beheizbare Sitze auf der Tribüne installiert werden. Die Stühle werden an einen Rechner angeschlossen sein, der die Wärmezufuhr über Leitungen reguliert. Rund drei Minuten, nachdem der Besucher Platz genommen hat, soll sich der Sitz dann auf einige Grad Celsius unter der Körpertemperatur erwärmen.


Welt

Oh man, das hat mit Fußball nix zu tun
Bob der Meister!
Können wir das schaffen?
Bauarbeiter!
Yo, wir schaffen das!
Benutzeravatar
Rinderwahn
Stammtisch Paule
Stammtisch Paule
 
Beiträge: 24109
Registriert: 17.11.2005, 8:20
Wohnort: Mittelfranken

Re: Sitzheizung in Fürth

Beitragvon CrazyHorse » 20.11.2011, 13:40

"Wiiiir wollen Fussbodenheizung, Fusbodenheeeiiizung, wir wollen Fussbodenheeiizung, Fussbodenheizung!"

:mrgreen:
"Die Menschen bauen zu wenige Brücken und zu viele Mauern" (Dominique Georges Pire)
Benutzeravatar
CrazyHorse
WM-Stadion
WM-Stadion
 
Beiträge: 3210
Registriert: 23.07.2008, 7:15
Wohnort: Freiburg


Zurück zu Stadion-Klönschnack

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron